2011 – Unterschlächtig


Mülitheater Gansingen Unterschlächtig

 

Auf der DS Everyday wirken die Kräfte von unten. Im Unterdeck sorgt eine illustere Mannschaft dafür, dass das Schiff in Fahrt bleibt. Ähnlich wie das Wasser durch das Auftreffen auf die untersten Schaufeln das unterschlächtige Wasserrad in Bewegung bringt, treibt der Dampf unseren Kahn an. Ohne diese Kräfte von unten erreichen weder der Kapitän noch die Passagiere in ihren Liegestühlen auf Deck die angestrebten Ziele.

 

Zwar sind sich die Wahlfänger an Bord nicht einig über den einzuschlagenden Kurs. Die Ziele sollen möglichst schnell erreicht werden. Je älter die Lochmühle Everyday wird, desto höher das Tempo, das man ihr abverlangt. Dies macht die Seefahrt auch zu einem Kampf gegen den Untergang. Zusätzlich spart der Ozean nicht mit Überraschungen. Und nicht nur der Antrieb sondern auch die Triebe von unten beeinflussen das Geschehen im Maschinenraum. Deshalb wird oft ganz toll eingeheizt, meist mit Kohle, aber zwischendurch nehmen die Heizer auch gerne den einen oder anderen Prominenten vom Oberdeck auf die Schippe. Gut, dass die Crew dadurch etwas Dampf ablassen kann.

 

Und wie wäre es, wenn die Belegschaft unten in der Lochmühle neben der Kohleschaufel auch das Steuer in die Hand nehmen würde?

 


 

Die Crew

 

Moses Mirjam Erdin
Popeye Julia Basler
Morgan Adams Johanna Erdin
Meerjungfrau Judith Erdin
Smutje Heidi Schraner
Anna Agnes Erdin-Brem
Salty Dog Herbert Merki
Klabautermann Meinrad Bärtschi
Bordkapelle Daniel Erdin
Galeerenanimateur Meinrad Bärtschi
Re(e)derei Heidi Schraner
Schiffstechniker Matthias Schraner, Emanuel Schraner
Sehfunk (Werbung, Grafik) Judith Erdin
Hafenbeiz Stefan Schraner,
Reservationssoftware Sarah Senn
 Werft Daniel Erdin, Stefan Schraner, Emanuel Schraner, Matthias Schraner