2004 – Kreislaufbeschwerden


Aufgebot zum Gesundheits-Check:

 

Sie spüren hie und da einen stechenden Schmerz in der Brust? Sie fühlen sich manchmal müde, gerädert, wie gelähmt? Manchmal fröstelt Sie angesichts der Gefühlskälte und der Beziehungslosigkeit auf dieser Welt: Dieses Eis auf Erden ist der Keim vieler Kreislaufbeschwerden! Deshalb ist es Zeit, sich für unsere (Ab-)Klärungen anzumelden!

 

Die höchste Alarmstufe ist erreicht, wenn Sie keine der oben genannten Symptome feststellen. Vereinbaren Sie einen Termin mit unserer Assistentin Agnes Erdin!

Zur vereinbarten Konsultation sollten Sie geduscht und ordentlich angezogen antreten. Achten Sie auch darauf, dass Magen und Blase nicht schon gänzlich gefüllt sind.

Wir werden Ihr Herz und Ihre Nieren auf Witzgehalt und Spasstoleranz prüfen. Wir messen die Scherzströme Ihres Gehirns. Humor-Allergikern ist von unserem Programm abzuraten.

Weitere Nebenwirkungen: Es kommt immer wieder vor, dass Teilnehmer über unsere Produktion nicht nur lachen, sondern auch nachdenken!

Und nehmen Sie bitte Ihre Beschwerden mit. Gerne lassen wir diese in unseren Kreislauf einfliessen.

Mit zunehmendem Zeit- und Blutdruck freuen wir uns auf Ihren Besuch!